How Inputs.io was hacked


Mai 17, 2019
Spread the love

Hier ist, wie eine Rückerstattung erhalten – Bitcoin-Bewerter 7 ноября 2013 г., 14.52 Rückerstattungen noch von inputs.io verarbeitet werden. Dieser Leitfaden wird aktualisiert, wenn sich die Situation ändert.Inputs.io, eine Online-Bitcoin-Brieftasche, die vom Community-Mitglied TradeFortress betrieben wird, wurde kürzlich gehackt. Laut der Homepage der Website: „

Zwei Hacks über 4100 BTC in Höhe von insgesamt verlassen haben Inputs.io nicht in der Lage, alle Benutzer zu zahlen Balancen.“ Sind so weit Einige Mitglieder des BitcoinTalk Forum gegangen, wie behauptet, dass die Website ein Betrug war.

Es gibt wirklich keine Möglichkeit, sicher zu wissen.Wenn Sie mehr als 1 BTC in Ihrem Konto gespeichert haben, haben Sie zum Glück Anspruch auf eine teilweise Rückerstattung. Wir konnten wieder einige unserer Bitcoins bekommen. und wir hoffen, dass Sie auch können. So haben wir es gemacht:Überprüfen Sie Ihren Kontostand, um festzustellen, wie viele BTC Sie in inputs.io gespeichert haben. Sie können sich auf der Website anmelden, jedoch keine Transaktionen vornehmen. Nehmen Sie nicht mehr BTC in Ihr Konto einzahlen.
Senden Sie eine E-Mail an support@inputs.io. Verwenden Sie dazu die E-Mail, die Ihrem Konto zugeordnet ist. Geben Sie eine Bitcoin-Adresse an, um Ihre Rückerstattung zu erhalten. Die Homepage schlägt vor,

„ein Offline-Open-Source-Licht / SPV Brieftasche wie Multibit oder Electrum“, das ist eine gute Wahl für die Sicherheit und Geschwindigkeit.

Allerdings sollte jede Bitcoin-Adresse arbeiten.Warten Sie auf eine Antwort. Wir konnten nur 30 Minuten nach dem Senden einer E-Mail eine Antwort vom inputs.io-Support erhalten. Es ist wahrscheinlich, dass einige Leute viel längere Wartezeiten haben, da das Support-System derzeit wahrscheinlich mit Erstattungsanträgen gefüllt ist. Der Betrag, den wir zurückbekommen haben, betrug ungefähr 57% unseres Kontostands.

Wir haben diese E-Mail von inputs.io erhalten:Hallo, wir haben traurige Neuigkeiten. Aufgrund schwerwiegender Hacks verfügt Inputs nicht über genügend BTC, um alle vollständig zurückzuzahlen.

Wir teilen die Münzen, die wir übrig haben, anhand einer Staffel auf und senden sie an die angegebene Adresse. Auf Ihrem Inputs-Konto sollte Ihr Kontostand negativ sein, um anzuzeigen, dass Sie eine Rückerstattung erhalten haben. Wir entschuldigen uns aufrichtig für die verlorenen Bitcoins. Es war eine sehr schwere Lektion für uns und es tut uns leid, dass wir sie an unsere Benutzer weitergeben müssen. Bitte antworten Sie auf die E-Mail, wenn Sie Fragen haben.

Für Personen mit weniger als 1 BTC in ihrem inputs.io-Konto gibt es noch Hoffnung! TradeFortress hat sich auf die BitcoinTalk Foren gepostet und sagte, dass Erstattungen für größere Salden werden priorisiert, da Erstattungen manuell durchgeführt werden. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Personen mit geringerem Guthaben BTC in Zukunft vom Dienst zurückziehen können.Die Realität ist, dass viele Benutzer von Bitcoin-Casinos Inputs.io verwendet haben, um Bitcoin-Transaktionen zu vereinfachen, und dass sie jetzt insgesamt BTC im Wert von über 1,1 Millionen US-Dollar verloren haben. Wir versuchen unser Bestes, um die Menschen ihr Geld bekommen wieder sicher zu machen.

Related