Überprüfung des Spiels Dicenow Die Bankroll


Mai 24, 2019
Spread the love

mit der die Wetten hier bei Dicenow abgeschlossen wurden, setzt sich aus vielen Personen wie Ihnen zusammen. Dies ermöglicht höhere Einsätze, attraktive Auszahlungen und aufregende Aktionen für unsere Spieler. Warum sollten Sie also investieren und Teil der Bankroll sein? Weil Sie einen positiven Erwartungswert für Ihre Kryptowährungsbestände erhalten!Erkläre mir das, als wäre ich zwölf und was ist das?Stellen Sie sich vor, Sie würden gebeten, ein Münzwurfspiel zu spielen. Sie können wetten, ob die Münze Kopf oder Zahl landet. Wenn die Münze fair ist und Sie den gleichen Betrag über Millionen von Einsätzen setzen, würden Sie sogar am Ende davon ausgehen, dass sie herauskommen. Die Person, die die Münze wirft, muss jedoch ihren Lebensunterhalt verdienen, damit sie erklären kann, dass sie gewinnt und Ihren Einsatz nimmt, wenn die Münze am Rand landet. Dies ist im Wesentlichen ein Hausvorteil.

Wenn die Münze 1% der Zeit am Rand landet, beträgt der Hausrand 1%. Bei mehr als einer Million Wetten würden Sie voraussichtlich 1% des Gesamteinsatzes verlieren.

Das Münzspiel hat jetzt einen negativen Erwartungswert (EV), daher sollten Sie mathematisch gesehen nicht spielen. Wenn Sie mit einer Bankroll von 100 begonnen und 1 für 100 Flips gesetzt hätten, hätten Sie voraussichtlich 99 übrig, wenn Sie fertig sind. Wo ist dieser Wert geblieben? Der Münzflipper hat Ihre 1 genommen, weil er einen positiven EV von 1% hat, und nach dem Gesetz der großen Zahlen ist es fast garantiert, auf lange Sicht Geld zu verdienen, wenn sie viele Leute zum Spielen bringen können. Wenn Sie ein Spiel mit einem positiven EV finden, sollten Sie es mathematisch immer spielen. Allerdings würden Sie es aufgrund von Abweichungen nicht nur einmal spielen, sondern Ihre Bankroll in viele Teile aufteilen und das Spiel für immer spielen, da es sich um das Drucken von Münzen handelt.Warum spielen die Leute überhaupt, wenn die Spiele aufgrund des Vorteils, der die Hauskosten deckt, immer negativ sind? Auf lange Sicht sind wir alle tot. Kurzfristig führt Varianz zu Ergebnissen, die nicht gut in eine perfekte mathematische Sicht der Welt passen. Nehmen wir an, Sie spielen das Münzwurfspiel und bei den ersten beiden Flips gewinnen Sie beide.

Die Wahrscheinlichkeit von zwei Siegen in Folge liegt bei 25%. Das wahrscheinlichste Ergebnis war ein Sieg und eine Niederlage mit einer Wahrscheinlichkeit von 50%. Wenn Sie nach der

2. Runde aufgehört haben, könnten Sie nach 100 Runden mit 101 anstatt der erwarteten 99 davonlaufen. Glückwunsch, du hast Mathe geschlagen! Wenn Sie jetzt weggehen, hat die Varianz es Ihnen ermöglicht, zu gewinnen, anstatt zu verlieren. Glücksspiel ist ein Finanzprodukt, bei dem der Spieler eine kleine bekannte Gebühr (den Hausvorteil) gegen eine Chance auf positive Varianz (großen Gewinn) eintauscht. Langfristig verlieren Sie einen Prozentsatz Ihres Gesamteinsatzes, der dem Hausvorteil entspricht. Kurzfristig führt die Varianz jedoch dazu, dass Ihre Bankroll zufällig im Zickzack auf und ab von dieser ordentlichen mathematischen Linie abweicht.

Das Haus ist auch ein Finanzprodukt, ähnlich einer Versicherungsgesellschaft. Solange die Spieler weiterspielen, garantiert der Vorteil dem Haus einen konstanten Gewinnstrom, ähnlich wie bei Versicherungsprämien. Wenn jedoch eine Katastrophe eintritt und ein Spieler Glück hat und einen großen Betrag gewinnt, muss das Haus diese Forderung gemäß den Spielregeln auszahlen.

Das Haus muss Maßnahmen ergreifen, um die Varianz zu verringern und das Risiko zu kontrollieren. Dies erfolgt in Form von Höchstgrenzen für Wetten. Wenn im obigen Beispiel das Haus dem Spieler einen Gewinn von 10% des Hausgeldes pro Einsatz erlaubt und sie zweimal hintereinander gewonnen haben, wäre das Haus nach zwei gewinnenden Münzwürfen auf 81% gesunken. Ein Streifen von Glück Wetten würde das Haus Guthaben devestate. Wie hoch sollte der maximale Gewinn pro Wette sein? Glücklicherweise gibt es in der Wahrscheinlichkeitstheorie eine Formel namens Kelly-Kriterium, die besagt, dass Sie, wenn Sie in einem Glücksspiel eine positive Flanke haben, einen Prozentsatz Ihres Bankrolls gleich Ihrer Flanke setzen sollten, um maximale Renditen zu erzielen.

Unser Münzwurfunternehmer sollte daher nur einen Maximalgewinn von 1% pro Einsatz auf sein 1% -Randspiel zulassen.

Ein vollständiges Kelly-Kriterium kann jedoch kurzfristig zu großen Drawdowns führen, weshalb normalerweise das konservativere Half Kelly verwendet wird. Damit das Haus profitabel ist, sollte es auch eine statistisch große Stichprobe von Wetten haben, die auf allen Ebenen abgeschlossen werden, selbst bei der höchsten Gewinnobergrenze. Wenn es hundert Millionen Einsätze mit 1 Satoshi gibt, beträgt der erwartete Gewinn dieser Einsätze mit 1% Vorsprung 1 Million Satoshi. Wenn jedoch ein Wal kommt und eine einzelne Wette von 1 BTC abschließt, wird der Gewinn oder Verlust aus dieser Wette das erwartete Kantenergebnis der kleineren Wetten vollständig auslöschen.
Risiken für InvestorenWenn keine Spieler spielen, gibt es keinen Einsatz und somit keinen erwarteten Gewinn.

Jede Investition wäre eine tote Münze.Kurzfristige Abweichungen können zu Kapitalverlusten und -verlusten für Ihre Anlage führen. Sie müssen investiert bleiben, um eine statistisch signifikante Anzahl von Wetten abzuschließen, um einen positiven EV zu erzielen.Wenn die Verteilung der Einsätze verzerrt ist, dominiert eine kleine Anzahl der höchsten Gewinneinsätze das Ergebnis selbst von Hunderten von Millionen winziger Staubeinsätze. Wenn der maximale Gewinn groß genug ist, gibt es keine Garantie, dass der Stichprobenumfang für die größten Einsätze jemals erreicht wirderforderliche statistische Größe, um den positiven EV des Hausrandes zu erreichen.Im Gegensatz zum Spieler kann das Haus nicht entscheiden, wann es wetten oder wann es aufhören soll.

Das Haus nimmt die andere Seite der Spielerwetten ein, die im Wesentlichen passives Glücksspiel sind, aber mit + EV. Der Spieler kann entscheiden, zu stoppen und nie wieder zu spielen, nachdem er eine positive Varianz erreicht hat, was bedeutet, dass das Haus niemals eine Chance hat, die Gewinne des Spielers wiederzugewinnen.

Das Kelly-Kriterium richtet sich an Spieler und setzt voraus, dass Sie selbst entscheiden können, wann Sie wetten möchten, sodass langfristige Ergebnisse erzielt werden können, die erst nach Millionen von Wetten eintreten. Wenn es keine Spieler gibt, kann das nie passieren. Als Mensch messen Sie Gewinne auch anhand der Kalenderzeit, aber Kelly arbeitet an der Einsatzzeit. Sie können nicht erwarten, sich jeden Tag anzumelden und schöne tägliche Gewinne zu sehen, da dieser + EV nur in Blöcken von Millionen von Wetten kommt, die von der Spieleraktivität abhängen.Da jeder investieren kann, kann Ihr Anteil an der Bankroll von neuen Großinvestoren verwässert werden. Wenn Ihr Schulleiter einen großen Treffer erzielt, nachdem eine Reihe von glücklichen Spielern gewonnen hat, und eine neue große Investition Ihren Anteil auf die Hälfte des ursprünglichen Betrags verwässert, ist die doppelte Einsatzmenge erforderlich, um wieder zu Ihrer High-Water-Marke zurückzukehren.

Schlimmer noch, der große Investor kann der Spieler sein, der auf Ihre Kosten gerade groß gewonnen hat.Gegenparteirisiko besteht.

Der Betreiber und diese Website sind Ihre Gegenpartei bei jeder Investition. Sie können sterben, werden durch die Strafverfolgungsbehörden schließen, Fehler machen, wenn der Anleger Fonds übertragen, Fehler die Website oder Spiel machen die Programmierung, die unerwarteten Verluste verursachen, könnten Sie Ihre Login verlegen oder geben investierten Mittel ein anderer Zugang zu Ihrem Konto gehackt, oder diese Es könnte sich nur um einen direkten Betrug und / oder Ponzi handeln, und der Betreiber wird mit Ihrer hart verdienten Kryptowährung davonlaufen.

Diese kann durch unsere Garantien mitaged wird: bieten Ihnen zwei-Faktor-Authentifizierung, richtig ein kaltes Portemonnaie für die meisten der Mittel, unseren Code und Sicherheitsüberwachung, Ihnen einen Notfall Rückzug Adresse anbieten, die im Fall einer Abschaltung oder Tod aktiviert, und mit einem gehebelten Kelly Möglichkeiten zur Reduzierung des Gegenparteirisikos.Aufgrund von Gier können Sie Leveraged Kelly verwenden, ohne über die richtigen Währungsreserven zu verfügen, was selbst bei normalen erwarteten Abweichungen zu Ruin führen kann.Dicenow erhält 10% Provision auf den Gewinn jeder Investition. Wenn Sie einen Gewinn erzielen, nehmen wir 10%. Wenn Sie keinen Gewinn machen, bekommen wir nichts. Dies reduziert Ihren + EV auf 90% des Hausvorteils. Die Provision wird täglich erhoben, und die High-Water-Marke Ihrer Investition ist so festgelegt, dass Sie nur Provisionen auf neue Gewinne zahlen, die über der höchsten Höhe Ihrer Investition liegen, die Provision gezahlt hat. Wenn Sie vor dem Tageszeitraum mit Gewinn verkaufen, wird die Provision zum Zeitpunkt der Veräußerung berechnet. Wenn Sie einen Verlust und eine Veräußerung haben und später erneut investieren, verlieren Sie die Chance, einen provisionsfreien Gewinn aus diesen Verlusten zu erzielen, da wir den Gewinn pro Investition und nicht pro Benutzerkonto berechnen.

Geben Sie mir ein Beispiel, wie das funktioniertBob ist der erste Investor auf der Website. Er investiert 10 BTC in Bitcoin House 1% Vorteil bei vollem Kelly. Er besitzt jetzt 100% der Bankroll dieses

Hauses und der maximale Gewinn pro Wette beträgt 0,1 BTC. Nakowa ist der erste Spieler auf der Website. Er spielt Bitcoin-Würfel bei 1% Hausvorteil und setzt 0,1 Btc bei einer Gewinnchance von 49,5%, die eine zweifache Auszahlung hat. Er gewinnt 0,1 btc, was zu 100% von Bob übernommen wird, der nun 9,9 btc in seiner Investition hat. Sally kommt und investiert 90,1 BTC in Bitcoin 1% Haus bei voller Kelly. Bob besitzt jetzt 9,9% und Sally besitzt 90,1% des Hauses.

Die Bankroll des Hauses beträgt 100 BTC und der maximale Gewinn 1 BTC. Mechs kommen vorbei und setzen 1 BTC bei einer Gewinnchance von 49,5%, die eine zweifache Auszahlung hat. Er verliert seinen Einsatz von 1 BTC, von denen 0,099 BTC auf Bobs Investition und 0,901 BTC auf Sallys Investition entfallen. Um Mitternacht liegt die Investition von Bob bei 9.999 Btc, mit einem Verlust von 0,001, sodass keine Provision eingeht. Sallys Investition liegt bei 91.001 mit einem Gewinn von 0.901 Btc, von denen 0.0901 als Provision genommen werden und ihre Investition bei 90.9109 belassen.
TL; DR Sag mir einfach, wie ich investieren soll!Wählen Sie die Kryptowährung, die Sie investieren möchten, Bitcoin oder Litecoin.Das Würfelspiel kann unter drei verschiedenen Häusern mit Kanten von 1%, 2% und 3% gespielt werden.

Unterer Rand bedeutet höhere Varianz, weniger erwarteten Wert, aber mehr Einsatz, weil die Spieler dort spielen möchten, wo ihre Chancen höher sind. Wir empfehlen die Verwendung von „Simple Invest“, bei der Ihre Investition gleichmäßig auf alle drei Häuser aufgeteilt wird, um Ihr Risiko auszugleichen.

Wählen Sie ein Kelly-Kriterium, um zu bestimmen, wie viel Geld pro Einsatz maximal riskiert wird. Vollkelly ist gleich dem Hausvorteil, daher beträgt der maximale Prozentsatz Ihrer Investition in das 3% -Haus: 3% für Vollkelly, 1,5% für Halbkelly und 0,75% für Viertelkelly. Half Kelly wird empfohlen, da die Rendite zu 75% ausreicht, die Volatilität jedoch viel geringer ist.Wählen Sie den Betrag, den Sie investieren möchten. Mindestens 0,1 btc / ltc.Warnung: Wenn Sie ein Kelly größer als 1x verwenden, erhalten Sie theoretisch schlechtere Ergebnisse. Die Kelly-Optionen 2x, 3x, 5x und 10x sind nur für Anleger verfügbar, die eine erneute Kaufentscheidung treffen möchtenGegenparteirisiko. Mit 2x Kelly müssen sie uns nur die Hälfte ihrer Münzen schicken, um die gleiche Investition wie mit 1x Kelly zu erzielen. Sie müssen Ihre Investition jedoch ständig neu ausbalancieren. Andernfalls führt die große Abweichung von der normalen Abweichung aufgrund der Hebelwirkung dazu, dass Ihre Investition vom erwarteten Pfad abweicht. Verwenden Sie KEIN Leveraged Kelly, es sei denn, Sie haben tatsächlich Münzen, um es zu sichern!

Related